ARGON GEN PINION

ENDURO

ab 3349.00€

ARGON GEN

PINION

Das Argon GEN ist das neueste Update des Argon GLF, unserem ersten reinrassigen Enduro Hardtail. Das Vormodell wurde dazu in verschiedenen Details überarbeitet und verbessert. Um ein noch leistungsfähigeres, Downhill orientiertes Enduro-Design an einem Hardtail zu verwirklichen, haben wir die lange, flache Geolution Geometrie unserer Enduro-Rennmaschine G1 im belasteten, eingefederten Zustand ermittelt und diese Werte als Basis für das Argon GEN gesetzt. Das Argon GEN ist ein radikales 27,5-er Enduro Hardtail mit einem flachen 63° Lenkwinkel und einem langen Reach von 455 mm. (Größe M) Entsprechend seiner eindeutigen Gravity Ausrichtung ist es für Gabeln mit 150 bis 170 mm Federweg ausgelegt. Damit ist das Argon GEN für Hardtail Fans das perfekte Werkzeug, um im Bikepark oder auf dem Enduro Trail – entsprechendes Können vorausgesetzt –  einen Großteil der Fullies im Staub stehen zu lassen.

NICOLAI Schweißtechnik

Handwerkskunst und Engineering in Perfektion

Wir schweißen unsere Rahmen per Hand im WIG-Verfahren. Unsere Schweißer sind dafür speziell geschult und verfügen über langjährige Erfahrung. Für jedes Modell und jede Rahmengröße wird eine präzise Schweißvorrichtung gebaut, die sogenannte Rahmenlehre. Darin werden die CNC-geschnittenen Rohrsätze mit sämtlichen Dreh- und Frästeilen eines Rahmen, die verschweißt werden sollen, passgenau zusammengesetzt und fixiert. Die Rahmenbauteile werden zuerst mit einzelnen Schweißpunkten geheftet, an genau vorgegebenen Stellen in definierter Reihenfolge und dann, um Verzug und Verspannungen zu minimieren, in mehreren Durchgängen verschweißt.

Hollow Milled Technology

Last- und gewichtsoptimierte, hohl gefräste Volumen-Bauteile

Die Hollow Milled Technologie ist ein Design- und Fertigungsprozess, der beim Bau hochbelasteter Volumen-Bauteile wie den Sitz- und Kettenstreben Yokes unserer neuen Argon Generation eine maximale Einsparung an Material und Gewicht ermöglicht, ohne die Konstruktion zu schwächen. Zu diesem Zweck werden während der Designphase per Computersimulation die Belastungszonen im Material ermittelt. Hochbelastete Bereiche können so verstärkt werden, in gering belasteten Bereichen kann Material eingespart werden. Diese Methode wird Topologieoptimierung genannt. Der Einsatz modernster 5-Achs Fräsmaschinen erlaubt es uns, hochkomplexe, hohl ausgefräste Rahmenkomponenten aus einem Stück zu fertigen und das optimierte Design mit höchster Detailtreue zu übertragen. Die neuen Argon Yokes sind damit nicht nur leicht und haltbar, sie sehen auch verdammt gut  aus.

Topologieoptimierung

Computergestütztes Design zur Optimierung von Haltbarkeit, Funktion und Gewicht

Bei der Konstruktion von Dreh- und Frästeilen setzen wir FEM Software (Finite Elemente Methode) ein, mit deren Hilfe die im späteren Einsatz auftretenden Belastungen simuliert werden können, um die optimale Gestalt (Topologie) dieser Bauteile zu ermitteln. Kritische Bereiche der Konstruktion werden auf diese Weise sichtbar und können durch Materialzugabe verstärkt werden, wogegen an weniger belasteten Stellen Material eingespart werden kann. Auf diese Weise können wir hochkomplexe Teile und Baugruppen für unsere Rahmen fertigen, die ein Maximum an Haltbarkeit mit einem Minimum an Gewicht vereinen.

Flaschenhalter

Befestigungspunkte für Trinkflaschen und Zubehör

Auch wenn viele Fahrerinnen und Fahrer bei der Flüssigkeitsversorgung mittlerweile auf Trinkrucksäcke oder Hip Packs setzten, auf die Option eines Flaschenhalters im vorderen Rahmendreieck möchten die wenigsten verzichten. Für einen cleanen Look sorgen hier die magnetischen FIDLOCK Halter, die wir zusammen mit einer 0,6 L Twist Flasche anbieten. Der FIDLOCK Halter ermöglicht auch während der Fahrt ein intuitives Ausklinken und Einrasten der Trinkflasche in beide Richtungen und hält sie dabei auch bei wildesten Ritten und härtesten Schlägen sicher im Rahmen. Für weitere Befestigungsmöglichkeiten, um zum Beispiel Toolboxen anzubringen, eignen sich hervoragend die NICOLAI Kunststoff-Rahmenschellen aus unserem Zubehör.

Antrieb

Pinion x Gates

Die innovative Schaltung des Stuttgarter Herstellers PINION setzt die Messlatte bei den Fahrradgetrieben. Seit 2012 sind die findigen Schwaben enge Entwicklungspartner unseres Hauses. Zentral in den Rahmen integriert sorgt die PINION Schaltung für einen tiefen, mittigen Schwerpunkt und eine herausragende Fahrdynamik. Alle sensiblen Teile der Schaltung arbeiten vor Nässe, Schmutz und Beschädigungen geschützt in einem abgedichteten Gehäuse. Der Service- und Wartungsaufwand ist minimal. Blitzschnelle, präzise Gangwechsel und Gangsprünge zählen ebenso zu den Stärken des PINION Getriebes, wie sein runder, leiser Lauf, die große Übersetzungsbandbreite und eine identische Abstufung aller Gänge.

7020 Aluminium

Nachhaltig und dauerhaft, der Stoff aus dem die Träume sind

Wir fertigen alle NICOLAI Rahmen aus 7020-T6 Flugzeugaluminium und sind überzeugt, dass diese Legierung der überlegene Werkstoff bei der Konstruktion von Mountainbikes ist. Gegenüber der sonst im Fahrradbau üblichen Legierung 6061-T6 (AlMg1SiCu) hat 7020-T6 (AlZn4,5Mg1) eine ca. 30% höhere Zugfestigkeit und eine ca. 20% höhere Elastizitätsgrenze. Und wo Carbon-Rahmen im Falle einer Überlast spontan brechen und kollabieren können, sind NICOLAI Bikes so berechnet und konstruiert, dass es bei Überlast zu einer Verformung in einem definierten Bereich des Rahmens kommt, was die Gefahr von schweren Stürzen und Verletzungen deutlich reduziert. Ein NICOLAI Alurahmen ist so ausgelegt, dass er auch unter harten Wettkampfbedingungen viele Jahre standhält.

5 Rahmengrößen

Adaptive Geometrie und lastabhängige Modifikation

Die meisten NICOLAI Modelle werden in 5, einige auch in 6 Rahmengrößen angeboten, von XS bis XXL. Damit können Kundinnen und Kunden mit Körpergrößen zwischen 1,55 und 2,10 Metern optimal bedient werden, eine Bandbreite, die sonst nur wenige andere Marken bereitstellen. Eine Zuordnungstabelle von Körper- und Rahmengrößen findet sich in den Tech Sheets zu jedem Modell. Einen perfekt passenden Rahmen zu bauen, bedeutet dabei weit mehr, als nur seine Grundform zu skalieren. Wir berücksichtigen hier verschiedene Faktoren in Hinblick auf Körperproportionen und Fahrergewichte, zum Beispiel angepasste Rohrquerschnitte, modifizierte Fahrwinkel und besonders niedrige Einstiegs- und Überstandshöhen für S-Größen oder Rahmenverstärkungen, die das hohe Gewicht und die größere Körperkraft bei Fahrern von XXL-Rahmen berücksichtigen. Für eine Feinabstimmung der Geometrie – allerdings in einem relativ begrenzten Bereich – dienen Sattelposition, Vorbauhöhe, Länge und Winkel, sowie Lenkerbreite und Höhe.

Slide AFE

Beidseitig verschiebbare Ausfallenden für Singlespeed Naben und Nabenschaltungen

Slide Ausfallenden am Rahmenheck ermöglichen bei unseren Hardtails die Nutzung von Singlespeed Naben, ROHLOFF Getriebenaben und Naben für das PINION Getriebe in Verbindung mit einer Kette oder dem GATES Carbon Drive Riemenantrieb, ohne dass ein Kettenspanner oder Riemenspanner benötigt wird. Die Ausfallenden werden beidseitig verschiebbar und formschlüssig in horizontalen Nuten geführt, die an den Innenseiten der Heck-Frästeile liegen. Durch paralleles Zurückführen und mit Hilfe zweier Stellschrauben wird die korrekte Spur des Hinterrads und eine optimale Ketten- oder Riemenspannung justiert und beidseitig mittels Klemmschrauben fixiert. Slide Ausfallenden sind sowohl für den Boost Standard mit 148 x 12 mm erhältlich, als auch für ein 142 x 12 mm und ein 135 x 10 mm Achsmaß. Die Scheibenbremsaufnahme ist in das linke AFE integriert. Dadurch wird bei einer Verstellung keine Neujustierung des Bremssattels nötig.

Extra Love

Pulver- und Eloxalfarben, Dekore, Customising, Individualisierung

Dank unserer großen Farbauswahl kann jeder NICOLAI Rahmen individuell nach Wunsch gestaltet werden. In unserer werkseigenen Pulverbeschichtungsanlage verarbeiten wir über 50 Farben, die jeweils in hochglänzend oder in seidenmatt aufgebracht werden können. Für jedes geschweißte Rahmenbauteil ist eine eigene Farbe möglich. Unsere Rahmen und Rahmenteile können optional aber auch eloxiert werden, wobei die Farben schwarz, bronze und titan zur Auswahl stehen. Für gedrehte oder gefräste Applikationen wie Umlenkhebel, Lagerdeckel oder Zughalter gibt es eine erweiterte Palette an Eloxalfarben, die zum Beispiel eine Farbabstimmung mit gängigen Komponenten ermöglichen. 

TAILOR MADE

Optionaler Maßrahmen-Bau und individuelle Anpassungen

Mit unseren regulären Rahmengrößen decken wir einen sehr weiten Bereich von Körpergrößen ab und können den allermeisten Bikerinnen und Bikern ein perfekt passendes Rad anbieten. Es gibt aber auch Menschen, die im Bereich der Seriengrößen und Einstellmöglichkeiten keine optimale Geometrie finden, weil sie zum Beispiel besonders klein sind, außergewöhnlich lange Beine haben oder bei denen eine medizinische Einschränkung besteht. Da wir komplett im eigenen Werk am Standort produzieren, können wir hier die Möglichkeit anbieten, einen Rahmen speziell auf Maß anzufertigen.

Geolution

Einzigartiges, kompetitives Enduro Geometrie-Design

Geolution ist ein einzigartiges Geometrie Konzept, das  wir in Kooperation mit Chris Porter von der englischen Marke GEOMETRON entwickelt haben. Es basiert auf der Idee, dass ein längerer Radstand, ein flacherer Lenkwinkel und ein steilerer Sitzwinkel das Fahrrad schneller, laufruhiger, kletterfreudiger und sicherer machen. Die Klettereigenschaften werden verbessert, da der steile Sitzwinkel und die lange Front den Fahrer so positionieren, dass ein Aufsteigen des Vorderrads an steilen Anstiegen unterbunden wird. Der lange Radstand und ein flacher Lenkwinkel ermöglichen dagegen hohe Downhill- und Kurvengeschwindigkeiten und verhindern, dass in Steilpassagen bergab ein Überschlagsgefühl aufkommt.

Handwerk und Engineering

Made in Germany

Ein NICOLAI Bike erkennt man auch ohne den Markenschriftzug leicht an seinen charakteristischen, breit geschuppten Schweißnähten und der maschinellen Ästhetik der Frästeile. Nichts wird verschliffen oder kaschiert. Die industrielle Formsprache ist dabei kein Selbstzweck. Sie zeichnet den Entstehungsprozess des Produkts nach, macht die Logik der Konstruktion transparent und offenbart deren Eigenschaften und Funktionen. Das schafft nicht nur Vertrauen in das Produkt, in seine Güte und Haltbarkeit, sondern sorgt auch für ein hohes Identifikationspotenzial unserer Marke innerhalb einer stetig wachsenden Community. Die Handarbeit dient dabei nicht dem Imagegewinn und CNC Fertigung nicht der Massenproduktion. Wir setzen jede Fertigungstechnik gezielt so ein, dass am Ende immer das bestmögliche Ergebnis steht. Ein Produkt, in das wir all unser Können und unsere Leidenschaft haben fließen lassen und auf das wir stolz sind.

GARANTIE UND ERSATZTEILVERSORGUNG

Auf alle Rahmenmodelle gewähren wir 5 Jahre Garantie gegen Brüche und Materialversagen, auch im Renneinsatz oder bei Sprüngen. Voraussetzung ist, dass die jeweiligen Modelle im Rahmen ihres ausgewiesenen Einsatzzwecks genutzt werden und nur mit den Komponenten ausgestattet wurden, für die eine Freigabe vorliegt. Zudem garantieren wir für alle Modelle eine Ersatzteilversorgung über einen Zeitraum von mindestens 10 Jahren. Da wir sämtliche Bauteile unserer Rahmen selbst und auf unseren eigenen Maschinen fertigen, ist im Einzelfall sogar eine Nachproduktion von Ersatzteilen über den Zeitraum von 10 Jahren hinaus möglich.

Bike Konfigurator

Wir bieten das Argon GEN als Custom Build an, bei dem man über einen Online-Konfigurator aus verschiedenen Ausstattungs- und Detailoptionen wählen und das Bike individuell nach eigenen Wünschen und Anforderungen zusammenstellen kann.

HANDEL UND VERTRIEB

NICOLAI Rahmen-Kits und Kompletträder werden in Deutschland im Direktvertrieb angeboten und können entweder als reguläre Modellvariante bestellt oder mit einer Vielzahl von Ausstattungsoptionen über einen Online-Konfigurator individuell zusammengestellt werden. Das persönliche Gespräche und der direkten Kontakt zu unseren Kunden stehen bei uns an erster Stelle. Im Ausland stehen für den Vertrieb wenige ausgewählte Partner zur Verfügung.  Mit einer Testbike-Auswahl besuchen wir regelmäßig Bikeparks und Trailcenter, wo Interessenten unsere Räder nach vorheriger Anmeldung ausgiebig testen können und eine individuelle Beratung erhalten.

ARGON GEN Pinion

Ride

Enduro

Federweg

-

Gewicht

2.7 kg

Laufradgrösse

27.5"

Garantie

5 Jahre

WHY NICOLAI ?

100% Handmade

Alle NICOLAI Rahmen werden in Deutschland hergestellt. Nur so, können wir unseren hohen Qualitätsanspruch dauerhaft sicherstellen.

TESTRIDE

Probefahrten sind überall in Deutschland möglich. Probier es aus!

Garantie

Ab dem Kaufdatum erhälst du 5 Jahre Garantie. Außerdem stellen wir eine zehnjährige Ersatzteilversorgung sicher.